zur Übersicht

Organspenden: Lichtblick am Ende des Tunnels. Wird der Tunnel verlängert?

Die DSO sieht einen Lichtblick beim Thema „zu wenig Organspender“ in Deutschland,

Die Frage, die sich nun stellt, lautet: Wird der Bundesgesundheitsminister sich nicht nur um die Verbesserung der Lage der Transplantationsbeauftragten in den Entnahmekrankenhäusern kümmern, sondern auch um die Einführung der Widerspruchslösung in Deutschland?

Wir ahnen Böses: Immerhin hat es der Herr Minister Spahn abgelehnt, die von Thomas Müller ereichten 80.000 Unterschriften der von ihm initiierten Petition für die Widerspruchslösung auch nur entgegenzunehmen.

back to top

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen