Suche
zur Übersicht

Hirntod, Organspende, Gespräche mit Angehörigen – wie läuft das?

In Deutschland gibt es zu wenige Organspender. Hier erklärt Intensivmediziner Dirk Schedler, warum man die Entscheidung nicht den Angehörigen überlassen sollte – und wie streng die Regeln zum Patientenschutz sind.

 

back to top

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen